Anwendungsbereiche

Anwendungsbereiche

Verladehubtische

Verladehubtische aus dem Hause ADE-WERK sind optimiert für das Be- und Entladen von LKWs und Transportern, an Verladerampen oder frei im Raum. Je nach Ausführung kann der Bediener das Transportgut auf der Plattform begleiten. Reichhaltiges Zubehör komplettiert das Programm, wie beispielsweise Geländer, Zugangstore, Einhausungen, Bedienstellen, usw.

Schwerlasthubtische

ADE-Schwerlasthubtische sind Hubeinrichtungen in robuster Industrieausführung mit bis zu 100 Tonnen Tragfähigkeit. Der Stahlbau wird projektbezogen für jeden Einsatzfall optioniert ausgelegt.

Schachthubtische

Schachthubtische aus dem Hause ADE-WERK sind in der Regel Anlagen, die maximal 2 Niveaus eines Gebäudes anfahren. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei auf dem Transport von Gütern und u.U. der Beförderung von Begleitpersonen. Vielfältiges Zubehör komplettiert das Programm, wie beispielsweise Geländer, Zugangstore, Einhausungen, Bedienstellen, usw.

Fördertechnik/Anlagenbau

Die Hubtische für den Anlagenbau aus dem Hause ADE-WERK werden entsprechend den hohen Anforderungen bezüglich Schalthäufigkeit, Lebensdauer, Zuverlässigkeit, Präzision usw. aus der Industrie ausgelegt.

Handlingsbereich

Hubtische für einfache Tätigkeiten, Verladevorgänge, gelegentliche Höhenanpassung bis hin zu leichtem Anlagenbau, mit begrenzter Schalthäufigkeit (ca. 10 Doppelhübe pro Stunde, in verstärkter Ausführung bis zu 20 Doppelhübe pro Stunde).

Coilhandling

ADE-WERK bietet ein reichhaltiges Komponenten-Programm für den Einsatz in der Coil-Handlings-Technologie an. Dieses umfasst Hubtische, eingesetzt als Bundhubwagen, Coillager, Wendeeinrichtungen, Drehkreuze und vieles mehr. Selbstverständlich sind alle Baugruppen für den Einsatz in rauem Umfeld ausgelegt, bei geforderter hoher Zuverlässigkeit.

Stapelbetrieb

ADE-Staplehubtische sind Hubeinrichtungen, die dafür ausgelegt sind, sich in exakten Schritten abzusenken oder zu heben. Sie werden in der Regel dort eingesetzt, wo flache Werkstücke, bspw. Holzplatten, Platinen, Kartonagen, aus einer Maschine auf- oder abgestapelt werden sollen. Die Taktsteuerung kann über Lichtschranken, Initiatoren, manuell oder über das Gewicht auf der Plattform erfolgen.
Das Lieferprogramm umfasst ein reichhaltiges Zubehör für diesen Einsatzfall.

(Foto Fa. Paul Feederle GmbH, www.feederle.de)

Hängender Einbau

Unter Berücksichtigung eines sicheren Einbaus können ADE-Scherenhubtische auch hängend installiert werden, d.h. sie arbeiten mit Zugkräften. Dies kann unter Umständen eine interessante Alternative zu herkömmlichen Gehängen oder Kränen sein.

Hängender Einbau